Rechtsanwälte Bottrop - finden Sie Ihren Rechtsanwalt in Bottrop bei APRAXA

Adresse:
Prosperstr. 35 / 37 | 46236 Bottrop
Telefon:
+49 (2041) 762070
Adresse:
Lindhorststraße 140 | 46242 Bottrop
Telefon:
+49 (2041) 29845
Adresse:
Holtkampstr. 19-21 | 46145 Oberhausen-Sterkrade
Telefon:
+49 (208) 690590
Adresse:
Kardinal-Hengsbach-Platz 2 | 45966 Gladbeck
Telefon:
+49 (2043) 928100
Adresse:
Postweg 29 | 46145 Oberhausen
Telefon:
+49 (208) 4513325
Adresse:
Fahnhorststraße 101 | 46117 Oberhausen
Telefon:
+49 (208) 600030
Adresse:
Goldbergstr., 84 | 45894 Gelsenkirchen
Telefon:
+49 (209) 600090
Adresse:
Mülheimer Straße 247 | 46045 Oberhausen
Telefon:
+49 (208) 445240

Bottrop, die lebendige Großstadt im Herzen des Ruhrgebiets


Bottrop ist eine kreisfreie Großstadt in Nordrhein-Westfalen mit knapp 117.000 Einwohnern. Die Stadt gehört zum Regierungsbezirk Münster und kann auf eine lange Geschichte zurückblicken. Im Jahr 1092 wird die damalige Siedlung erstmals urkundlich erwähnt. In den Besitzregistern des Klosters Werden ist die Gemeinde mit dem mittelalterlichen Namen Borthorpe aufgeführt. Dieser Name bedeutet "Dorf am Hügel" und weist auf die geografischen Besonderheiten hin. Im Jahr 1423 erhält die Stadt das Marktrecht. In der weiteren wechselvollen Historie gehört Bottrop nacheinander zum Kurfürstentum Köln, zum Großherzogturm Berg und schließlich zur preußischen Provinz Westfalen, exakt zum Kreis Recklinghausen.



Ein Blick in die Geschichte Bottrops


Ein Meilenstein in der Stadtgeschichte sind 1919 der Erhalt der Stadtrechte und im Jahr 1921 die Ernennung zur kreisfreien Stadt. Für den wirtschaftlichen Aufschwung ist der Steinkohlenbergbau verantwortlich. Zudem liegt Bottrop an einem verkehrstechnisch interessanten Standort. In der Stadt treffen die Straße nach Dorsten und der "Vestische Hellweg" zusammen. Der historische Verbindungsweg zwischen dem Rheinland und Recklinghausen begründet den Wert Bottrops als Marktort. Neben dem Bergbau verzeichnet die Gemeinde im Lauf der Jahrhunderte weitere Pluspunkte für die wirtschaftliche Entwicklung, zum Beispiel die Gründung der Baumwollspinnerei Lichtenhagen im Jahr 1796 oder die bekannten Hülswerke, die als Chemiefabrik an den Bergbau angegliedert waren. Einen informativen Überblick über die Stadtgeschichte erhält man im Bottroper Museum für Ur- und Ortsgeschichte. Das Museum befindet sich in der ehemaligen Bürgermeistersvilla am Josef Albers Museum Quadrat.



Bei einem Stadtrundgang Bottrop kennenlernen


Ebenso interessant wie ein Museumsbesuch ist ein Rundgang durch die Stadt selbst. Einen sehr guten Überblick erhalten Besucher von der Aussichtsplattform des Malakoffturms aus. Der 40 Meter hohe Turm gewährt Weitsicht über die Industrielandschaft des Ruhrgebiets. Von großer Bedeutung ist auch das Tetraeder als Wahrzeichen der Stadt. Die moderne Skulptur aus Stahlrohren und Gussknoten befindet sich auf einer ehemaligen Halde an der Beckstraße. Mit frei geformten Treppen- und Aussichtsplattformen ist die 50 Meter hohe Skulptur begehbar. Bei Nacht ist das Bauwerk beleuchtet und weithin sichtbar.

Die Bottroper Innenstadt besticht mit einer gut erhaltenen Altstadt. Die historischen Bürgerhäuser mit üppigen Stuckarbeiten, das Glockenspielhaus und die Cyriakuskirche sind attraktive Sehenswürdigkeiten. Grünflächen und Parks kommen ebenfalls nicht zu kurz: Der großzügige Stadtgarten lädt mit weiten Rasenflächen und abwechslungsreicher Bepflanzung zu Ruhe und Erholung ein. Etwas außerhalb liegt der Bernepark. Hier befand sich früher eine Kläranlage, heute ist der revitalisierte Park ein Zeugnis der Industriekultur.

Zahlreiche Freizeitangebote ergänzen das Bottroper Stadtleben. Ob Moviepark, Freizeitpark beim Schloss Beck oder Grusellabyrinth in der Alten Kaue, hier kommen Besucher jeden Alters auf ihre Kosten. Betriebsam geht es auf dem Wochenmarkt rund um die Kirche Sankt Cyriakus zu, der mittwochs und samstags mit circa 100 Marktständen südländisches Flair bietet.



Im Bedarfsfall hilfreich: Einen Anwalt in Bottrop finden


Die Stadt bietet den Einwohnern und Besuchern Lebensqualität und ein friedliches Miteinander. Sollte es doch einmal zu Streitigkeiten und Auseinandersetzungen kommen, findet man bei anwalt.de den geeigneten Anwalt für Rechtsfälle aller Art. Ob Familienrecht, Strafrecht oder andere Rechtsgebiete, im Anwaltsverzeichnis sind kompetente Rechtsanwälte mit einer Übersicht über die jeweiligen Fachgebiete aufgeführt

Bei www.apraxa.de finden Sie den richtigen Rechtsanwalt für Ihr Rechtsanliegen.

                               

Der Organisationsablauf unserer Kanzleien ist zertifiziert z.B. durch

TÜV Rheinland - nach CERT ISO 9001
TÜV Rheinland
nach CERT ISO 9001
DEKRA - nach CERT ISO 9001
DEKRA
nach CERT ISO 9001
TÜV HESSEN - nach CERT ISO 9001
TÜV HESSEN
nach CERT ISO 9001