Rechtsanwälte Martin, Fink & Kollegen

Wir sind eine Rechtsanwaltskanzlei für mittelständische Unternehmen und Verbände sowie für private Mandanten. Unsere spezialisierten Rechtsanwälte beraten und vertreten kompetent und zielgerichtet in allen rechtlichen Belangen.

Im Bereich des Arbeitsrecht vertreten wir überwiegend Arbeitnehmer, aber auch Arbeitgeber, in Kündigungsschutzverfahren, Abmahnungen, Provisionsforderungen/-abrechnungen, Mobbingfällen und sonstigen Ansprüchen aus dem Arbeitsverhältnis. RA Martin ist langjährig erfahrener Fachanwalt für Arbeitsrecht, RA Fink, RAin Kleyman und RAin Kuru haben ebenfalls die Fachanwaltskurse für Arbeitsrecht erfolgreich absolviert.

RA Martin ist auch Fachanwalt für Familienrecht. Er, RAin Kleyman und RAin Sefzig-Klein bearbeiten mit viel Erfahrung und Kompetenz Scheidungen, Kindschaftsrecht, Unterhaltsrecht, Zugewinnausgleich und alle anderen Streitigkeiten, die bei einer Trennung bzw. Scheidung auftreten. Dabei wird zunächst versucht, eine einvernehmliche und für alle annehmbare gütliche Einigung zu finden. Wenn dies allerdings scheitert, wird die streitige Auseinandersetzung geführt. Gerne sind wir auch behilflich bei der Anfertigung von Scheidungsfolgenvereinbarungen in denen alle finanziellen Verhältnisse der Eheleute geregelt werden können ohne dass ein gerichtliches Verfahren erforderlich ist.

RA Fink ist Fachanwalt für Sozialrecht und betreut unsere Mandanten umfassend und souverän auch in allen sozialrechtlichen Streitigkeiten. Er hat auch mit Erfolg die Fachanwaltskurse für Arbeitsrecht und Strafrecht absolviert. Er bearbeitet die Fälle zur Rentenversicherung, Erwerbsminderungsrente, Unfallversicherung, Schwerbehindertenrecht (GdB), zu Arbeitslosengeld, Sozialhilfe, Grundsicherung, Krankenversicherung, Pflegeversicherung und zum Sozialversicherungsrecht. Weiterhin übernimmt er die Verteidigung im Straf- und Ordnungswidrigkeienrecht, insbesondere übernimmt er auch die Bearbeitung im Straßenverkehrsrecht mit der Abwicklung der Schadensersatzforderungen.

RAin Ettling ist Fachanwältin für Medizinrecht und betreut überwiegend Patienten in allen Bereichen und Verfahren des Arzthaftungsrechts, Sozialrechts und Versicherungsrechts sowie bei jedweder Art von Personenschäden, steht aber auch der Ärzteschaft in berufs- und gebührenrechtlichen Fragestellungen zur Seite.

RAin Rabenseifner hat mit Erfolg die Fachanwaltskurse im Bereich des Miet- und WEG-Rechts absolviert und ist unter anderem auch im Reiserecht eine spezialisierte und kompetente Ansprechpartnerin. Sie vertritt die Interessen der Mandanten im Kapitalanlagerecht gegenüber den Banken und Sparkassen, insbesondere bei fehlerhafter Widerrufsbelehrung und fehlerhafter Information und Beratung.

RAin Kleyman hat die Fachanwaltskurse für Familienrecht und Arbeitsrecht mit Erfolg absolviert. Sie beherrscht perfekt die russische Sprache. Sie übernimmt die Vertretung in allen arbeitsrechtlichen Angelegenheiten, insbesondere bei Kündigungsstreitigkeiten, Abmahnungen, Überstundenvergütungen, Mobbingfällen und allen Vergütungsstreitigkeiten. Im Familienrecht betreibt sie die Scheidungsverfahren, vermögensrechtliche Auseinandersetzung mit Zugewinnausgleich, Unterhaltsregelungen und Regelung der Kindschaftssachen wie Umgang, Sorgerecht, Aufenthaltsbestimmungsrecht und Kindesunterhalt. Weiterhin ist sie auch im Kapitalanlagerecht gegenüber Banken/Sparkassen tätig wegen Schadensersatz bei fehlerhafter Beratung und fehlerhafter Information.

RAin Kuru hat die Fachanwaltskurse im Arbeitsrecht und Steuerrecht mit Erfolg absolviert. Sie vertritt die Mandanten in allen arbeitsrechtlichen Angelegenheiten, insbesondere bei Kündigungsstreitigkeiten, Abmahnungen, Überstundenvergütungen, Mobbingfällen und allen Vergütungsstreitigkeiten. Darüberhinaus ist sie spezialisiert im Reiserecht bei Schadensfällen, Reisemängeln und Reisepreisminderungen sowie bei Flugreiseverspätungen. Weiterhin ist sie auch spezialisiert im Kapitalanlagerecht gegenüber Banken/Sparkassen wegen Schadensersatz bei fehlerhafter Beratung und fehlerhafter Information.

Frau RAin Sefzig-Klein vertritt mit langjähriger Erfahrung mit großem Erfolg die Interessen der Mandanten im Familienrecht, insbesonder bei Scheidungen, Unterhalt, Vermögensaueinandersetzung mit Zugewinnausgleich, Kindschaftsrecht mit Sorgerecht, Umgang und Kindesunterhalt.,Weiterhin ist sie im Medizinrecht spezialsiert und vertritt die Interessen bei fehlerhafter Behandlung und fehlerhafter Beratung und Aufklärung gegenüber dem behandelnden Arzt  sowie gegebenenfalls dem Krankenhaus. Weiterhin übernimmt sie die Vertretung auch in allen sonstigen Belangen und insbesondere bei atypischen Fallgestaltungen.

Regelmäßig sind wir auch mit der Geltendmachung von Schadensersatz und Schmerzensgeld bei Verkehrsunfällen, dem Verkehrsordnungswidrigkeitenrecht und Verkehrsstrafrecht sowie dem Fahrerlaubnisrecht befasst.
 

Der Organisationsablauf unserer Kanzleien ist zertifiziert z.B. durch

TÜV Rheinland - nach CERT ISO 9001
TÜV Rheinland
nach CERT ISO 9001
DEKRA - nach CERT ISO 9001
DEKRA
nach CERT ISO 9001
TÜV HESSEN - nach CERT ISO 9001
TÜV HESSEN
nach CERT ISO 9001