Rechtsanwältin und Notarin Martina Notthoff


Anwältinnen und Anwälte der Kanzlei

Fachanwältin für Familienrecht, Verwaltungsrecht

Fachartikel der Kanzlei

Jedes Kind ab dem vollendeten ersten bis zum vollendeten dritten Lebensjahr hat nach dem Kinderförderungsgesetz (KiföG) ab dem 1.8.2013  einen Rechtsanspruch auf einen Kita-Platz bzw. einen Anspruch auf frühkindliche Förderung in einer Tageseinrichtung. Der Anspruch des Kindes erstreckt sich auf seine Aufnahme in eine Tageseinrichtung, die den Wertvorstellungen seiner Eltern bzw. seiner Erziehungsberechtigten entspricht. In der Regel besucht das Kind eine wohnnahe Einrichtung im Bereich des örtlich zuständigen Trägers der öffentlichen Jugendhilfe. In Betracht kommen kann unter bestimmten Vorraussetzungen auch der Besuch einer Kita mit einem...

Der Organisationsablauf unserer Kanzleien ist zertifiziert z.B. durch

TÜV Rheinland - nach CERT ISO 9001
TÜV Rheinland
nach CERT ISO 9001
DEKRA - nach CERT ISO 9001
DEKRA
nach CERT ISO 9001
TÜV HESSEN
nach CERT ISO 9001