LEGALIS. Anwälte Partnerschaft Schloss Waldsee

Wir bieten Ihnen ein breites Spektrum anwaltlicher Dienstleistungen an und sind für unsere Mandanten im Großraum Biberach, Bad Waldsee, Bad Schussenried, Laupheim, Riedlingen, Ehingen, Bad Saulgau, Ravensburg, Weingarten, Ulm und darüber hinaus tätig. Neben unserem Kanzleistandort in Bad Waldsee erreichen Sie uns zentral gelegen auch in Biberach.

Unser mit Fachanwältinnen und Fachanwälten besetztes Kanzleiteam ist in folgenden Rechtsgebieten für Sie tätig:

 

Familienrecht FA (z.B. Ehescheidung, Unterhaltsansprüche, Güterrecht, Vermögensfragen, Eheverträge, Kindschaftssachen, elterliche Sorge)

Erbrecht FA (z.B. Testamentsgestaltung, Erbverträge, Nachfolgeplanung, Pflichtteile erfolgreich durchsetzen und abwehren, Testamentsvollstreckung)

Arbeitsrecht (z.B: Kündigungen und Kündigungsschutzprozesse, Zeugnisfragen, Entgeltfragen, Gestaltung von Arbeitsverträgen und Vereinbarungen)

Strafrecht (z.B. Übernahme von Strafverteidigungen vor allen Gerichten bundesweiten, Beratungen im Unternehmensstrafrecht, Steuerstrafrecht)

Verkehrsrecht (z.B. Regulierung von Verkehrsunfällen, Durchsetzung von Ansprüchen und Schadensersatzansprüchen, Fahrerlaubnisfragen)

Mietrecht  (z.B. Räumungs- und sonstige Klageverfahren, Gestaltung von Mietverträgen, Fragen des Gewerberaummietrechtes)

Wohnungseigentumsrecht (z.B. Regelungen im Gemeinschaftsverhältnis, Prüfung von Fragen des Sondereigentums, Erwerb und Veräußerung)

Versicherungsrecht FA (z.B. Ansprüche aus allen gängigen Versicherungsarten: Gebäude-, Lebens-, Unfall-, Berufsunfähigkeits-, Krankenversicherung etc.)

Sozialrecht FA (z.B. Durchsetzung von Ansprüchen aus dem Recht der gesetzlichen Kranken-, Renten-, Pflege-, Unfallversicherung, Sozialansprüche)

Medizinrecht (z.B. Arzthaftungsrecht, Schmerzensgeld und Schadensersatz wegen fehlerhafter Behandlung)

Gesellschaftsrecht (z.B. Ansprüche der GbR, KG, GmbH, PartG, GmbH & Co. KG, atypische Gesellschaftsformen, Vertragsgestaltung)

Opferrecht (z.B. Wahrnehmung der Rechte von Opfern von Straftaten, Nebenklagevertretung, Durchsetzung Ersatzansprüche und Begleitung)

Verwaltungsrecht (ohne öffentliches Baurecht)

Agrarrecht (z.B. Recht der Hofübergabe auf die nachfolgende Generation, eheliches Güterrecht und Hoffolge, Landpachtverträge)

Zwangsvollstreckungsrecht (z.B. Inkasso, Titulierung und Beitreibung von Forderungen gegen Schuldner, Sicherung von Ansprüchen)

Kapitalanlagerecht (z.B. Ansprüche gegen Kapitalanlagefirmen aus fehlerhaften Prospekten).

Mediation (zur Beilegung von Streitsachen und zur außergerichtlichen Schlichtung und Vermittlung)

 

Neben der ständigen Fortbildung steht für LEGALIS.Anwälte die Spezialierung im Vordergrund. In diesen und weiteren Rechtsgebieten verfügen wir über besondere und langjährige Erfahrung.

2 Fachanwälte im Familienrecht: Frau Rechtsanwältin Ramsperger und Herr Rechtanwalt Stehle.

Fachanwältin für Versicherungsrecht: Frau Rechtsanwältin Ramsperger.

Fachanwältin für Sozialrecht: Frau Rechtsanwältin Traub

Fachanwalt für Erbrecht: Herr Rechtsanwalt Stehle.

Darüber hinaus haben unsere Anwälte weitere Kurse zur Erlangung der theoretischen Voraussetzungen nach der Fachanwaltsordnung besucht:

Herr Rechtsanwalt Ramsauer im Strafrecht und Frau Rechtsanwältin Föhr im Agrarrecht.

Selbstverständlich sind wir auch vertragsgestaltend und beratend für Sie tätig.

Online-Rechtsprechungsdatenbanken, die führende Kanzleisoftware, eine umfangreiche Bibliothek, aktuelle Fachzeitschriften und nicht zuletzt unsere langrjährige Erfahrung helfen uns dabei, Ihre Fallgestaltung präzise zu erfassen und die für Sie maßgeschneiderte rechtliche Lösung zu entwickeln.

Häufig gilt: Ein guter Vertrag kann nachfolgende Rechtsstreitigkeiten, die mit Unannehmlichkeiten und Kosten verbunden sind vermeiden.

Eine anwaltliche Beratung kann ferner exakt auf Ihre individuelle Situation eingehen. Es können Lösungsmöglichkeiten und Taktiken aufgezeigt werden. Nicht zuletzt: In einem persönlichen Gespräch können sich viele weitere Fragen noch ergeben und beantwortet werden. Diese Interaktion ist der wesentliche Vorteil eines Beratungsgesprächs zwischen Anwalt und Mandant.

 

Der Organisationsablauf unserer Kanzleien ist zertifiziert z.B. durch

TÜV Rheinland - nach CERT ISO 9001
TÜV Rheinland
nach CERT ISO 9001
DEKRA - nach CERT ISO 9001
DEKRA
nach CERT ISO 9001
TÜV HESSEN
nach CERT ISO 9001